Datenschutz

Die Firma Planville GmbH, mit Sitz in der Genenderstraße 95, 41812 Erkelenz (Deutschland) ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung.

Kontaktdaten:
Adresse: Genenderstraße 95, 41812 Erkelenz
Land: Deutschland
Tel: 02431 900 3000
E-Mail: info@planville.de

 

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse zu einer identifizierbaren Person. Dazu gehören z.B. Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie Nutzungsdaten wie z.B. Benutzername und Passwort. Nicht personenbezogen sind Daten, die keinerlei Bezug zu einer identifizierbaren Person haben. Dies sind z.B. anonymisierte Daten von Nutzungs- und Servicevorgängen.

 

Daten, die wir von Ihnen erhalten und verarbeiten:
Die Planville GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten durch die Nutzung unserer Dienste und / oder durch uns selbst, indem Sie bspw. ein Kontaktformular und Login auf unserer Webseite ausfüllen. Nach Umsetzung eines Auftrages zur Montage einer Photovoltaikanlage erfolgt auch die Weiterleitung Ihrer Daten an den zuständigen Netzbetreiber.

Folgende personenbezogene Daten werden verarbeitet:

  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Bankverbindung
  • Dachform ihres Hauses
  • Anzahl der Personen im Haushalt
  • Jahresstromverbrauch
  • Bilder der Hausfassade und des Zählerschranks
  • Daten zum Stromverbrauch
  • Übersicht Ihrer Zahlungen
  • IP-Adresse
  • Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite
  • Weitere persönliche Daten, die Sie aktiv bereitstellen (bspw. im Kundenkonto oder bei Nutzung des Kontaktformulars)
  • Datenverarbeitung in Googlemail (Kommunikation mit Kunden) und Trello (Zeitplanung der Kundenaufträge)
  • Datenverarbeitung in der Planville Planungs-App

Auf dieser Grundlage dieser Daten wird die Planung ihrer Photovoltaikanlage durchgeführt, um eine virtuelle Dachbelegung der Module zu erstellen. Die Planung wird im Beratungsgespräch vorgenommen. Die Bilder der Hausfassade werden zwecks Dokumentation und Qualitätskontrolle gespeichert und können ohne Nennung von Kundendaten zu Werbezwecken verwendet werden. Der Nutzung für Werbezwecke kann ausdrücklich widersprochen werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten bei Zusendung der Kontaktdaten:

Bei der Kontaktaufnahme erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Auftrags erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt dabei beispielsweise an die von Ihnen gewählten Versandunternehmen und Dropshipping Anbieter, Zahlungsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung und IT-Dienstleister. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Der Datenschutz genießt bei der Planville GmbH einen hohen Stellenwert. Selbstverständlich halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Telemediengesetzes.

 

Kundenkonto:
Bei der Eröffnung eines Kundenkontos erheben wir Ihre personenbezogenen Daten in dem dort angegebenen Umfang. Die Verarbeitung der Daten dient dem Zweck, Ihr Erlebnis zu verbessern und die Abwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Die Einwilligung können Sie jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihr Kundenkonto wird anschließend von uns gelöscht.

 

Bewertungen und Werbung
Datenerhebung bei Verfassung einer Bewertung:
Bei der Bewertung eines Artikels erheben wir personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Kommentartext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Verarbeitung dient dem Zweck, eine Bewertung zu ermöglichen. Mit Absenden der Bewertung willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können die Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre personenbezogenen Daten werden anschließend von uns gelöscht. Bei Veröffentlichung Ihrer Bewertung wird der von Ihnen angegebene Name veröffentlicht. Darüber hinaus wird bei Abgabe der Bewertung Ihre IP-Adresse gespeichert zu dem Zweck, einen Missbrauch der Bewertungsfunktion zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen. Mit Absenden der Bewertung willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können die Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre IP-Adresse wird anschließend von uns gelöscht.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern:
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletterversand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie können dazu den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Mitteilung an uns abbestellen. Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler von uns entfernt.

 

Hyperlinks
Planville verlinkt unter anderem Webseiten anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter (Dritter). Wenn Sie diese Links anklicken, hat Planville keinen Einfluss mehr darauf, welche Daten durch diese Anbieter erhoben und verwendet werden. Genauere Informationen zu Datenerhebung und -verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters. Da die Datenerhebung und -verarbeitung durch Dritte naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist, können wir hierfür keine Verantwortung übernehmen.

 

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn der Vertragszweck dies erfordert, Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben und/oder eine gesetzliche Erlaubnis hierfür besteht.

Cookies
Planville verwendet Cookies, um Präferenzen der Nutzer erkennen und die Webseiten optimal gestalten zu können. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit.

Ein Cookie ist ein von einem Web-Server erzeugter Datensatz, der auf Ihrem Endgerät abgelegt wird. Diese sind notwendig, um einen reibungslosen und besseren Ablauf der Benutzung der Webseite zu ermöglichen.

Zudem werden die Cookies zur anonymen statistischen Auswertung für die Dauer einer Sitzung verwendet. Ein Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und ist nicht geeignet, Sie auf den Websites Dritter zu identifizieren.

Sie können selbst bestimmen, ob Ihr Browser Cookies verwendet. Alle Browserprogramme lassen die Deaktivierung oder Löschung von Cookies zu. Funktionen, die die Wiedererkennung des Computers voraussetzen, stehen dann jedoch nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung.

Wir verwenden auf unserer Website den Cookie Consent Manager CookieYes als WordPress-Plugin (CookieYes Limited, 3 Warren Yard Warren Park, Wolverton Mill, Milton Keynes, MK12 5NW, United Kingdom).

Das Tool ermöglicht es Ihnen, Einwilligungen in Datenverarbeitungen über die Website, insbesondere das Setzen von Cookies, zu erteilen sowie von Ihrem Widerrufsrecht für bereits erteilte Einwilligungen Gebrauch zu machen. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck, erforderliche Einwilligungen in Datenverarbeitungen einzuholen sowie zu dokumentieren und damit gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten. Hierzu können Cookies eingesetzt werden.

Die Datenverarbeitung erfolgt zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung auf Grundlage der EU-Cookie-Richtlinie.

 

Datensicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten der Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Die Übertragung bestimmter sensibler Daten erfolgt verschlüsselt. Wir verwenden hierfür die sogenannte „Secure Socket Layer“ (SSL)-Übertragung. Alle mit dieser sicheren Methode übertragenen Informationen werden verschlüsselt, bevor sie an uns gesandt werden. Durch die Umwandlung in einen Code werden Ihre persönlichen Daten wie Name oder Adresse durch die Sicherheitsserver-Software verschlüsselt. Auf diese Weise können diese Daten bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Planville und deren Erfüllungsgehilfen sind, soweit sie mit personenbezogenen Daten umgehen, auf das Datengeheimnis verpflichtet.

 

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die LDI NRW:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 38424-0
Fax: 0211 / 38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de Internet: www.ldi.nrw.de

 

Löschung und Sperrung von Daten
Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten wir nur, solange die für die jeweilige Verarbeitung genannten Zwecke i.S.d. Art. 6 Abs. 1 DSGVO vorliegen bzw. bis zum Ablauf der Verjährungsfristen etwaiger Ansprüche und gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

 

Ihre Rechte
Planville erteilt unverzüglich und unentgeltlich Auskunft über die zu einer anfragenden Person gespeicherten Daten. Die Auskunft erfolgt auf Wunsch des Nutzers elektronisch oder schriftlich.

Zudem steht Ihnen auch das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Auf Wunsch lassen wir Ihnen eine digitale Kopie der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zukommen. Vor Erteilung einer Auskunft oder Kopie kann Planville auf die Übermittlung von Unterlagen bestehen, die die Identität und Authentizität der anfragenden Person darlegen.

Falls bei uns gespeicherte Daten falsch oder nicht mehr aktuell sein sollten, haben Sie das Recht, diese Daten berichtigen zu lassen. Sie können außerdem die Löschung Ihrer Daten verlangen. Sollte die Löschung aufgrund anderer Rechtsvorschriften ausnahmsweise nicht möglich sein, werden die Daten gesperrt, sodass sie nur noch für diesen gesetzlichen Zweck verfügbar sind.

Sie können die Verarbeitung Ihrer Daten außerdem einschränken lassen, z. B. wenn Sie der Auffassung sind, dass die von uns gespeicherten Daten nicht korrekt sind.

Soweit Sie in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung uns gegenüber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Um Ihre hier beschriebenen Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an die oben genannten Kontaktdaten wenden.

 

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir werden alle künftigen Änderungen / Anpassungen unserer Datenschutzerklärung auf unserer Website bekannt geben und gegebenenfalls per E-Mail versenden.

 

Stand: Januar 2023

logo

Planville ist Dein Spezialist für Photovoltaikanlagen und Wärmepumpenbau. Vom kostenlosen Angebot bis hin zur schlüsselfertigen Anlage: Hier gibt es alles aus einer Hand!

2023 Planville GmbH - Alle Rechte vorbehalten.

Planville GmbH

Genenderstraße 95

D-41812 Erkelenz

Tel: +49 2431 900 3000

E-Mail: anfrage@planville.de

Impressum   -   Datenschutz   -   AGB